Der Haushalt im Überblick

Ordentliches Ergebnis

Pro Einwohner

Ordentliche Erträge

2.330,27 € (pro Kopf)

Ordentliche Aufwendungen

2.282,88 € (pro Kopf)
bei einer Einwohnerzahl von 29.015

Zahlungsmittel

Die wichtigsten Ertrags- und Aufwandspositionen

Top-3 der Einnahmepositionen

  1. 40.526.900 €
    Steuern und ähnliche Erträge
  2. 13.597.200 €
    Erträge aus Zuweisungen, Zuschüssen und Umlagen
  3. 6.791.416 €
    Öffentlich-rechtliche Leistungsentgelte
Mehr anzeigen

Top-3 der Ausgabenpositionen

  1. 24.227.100 €
    Steueraufwendungen und ähnliche Aufwendungen
  2. 12.987.415 €
    Aufwendungen für Sach- und Dienstleistungen
  3. 11.092.731 €
    Personalaufwendungen
Mehr anzeigen

Fremdfinanzierung

Kurzfristige Verbindlichkeiten

11.500.000 € Kassenkredite zum Ende des Haushaltsjahres
Reduzierung der Kassenkredite im Vergleich zum Jahresanfang um1.000.000 €

Langfristige Verbindlichkeiten

41.061.676,49 € Verbindlichkeiten aus Investitionskrediten
Kreditaufnahme (Netto) im Haushaltsjahr4.763.924 €

Pro Kopf

Kassenkredite
396,35 €
Reduzierung im Haushaltsjahr
34,46 €
Bestehende Investitionskredite
1.415,19 €
Neuverschuldung im Haushaltsjahr
164,19 €
Berechnungsgrundlage: Einwohnerzahl von 29.015

Neue Investitionen

Top-3 der neuen Investitionen

Gesamtsumme: 15.977.470 €
  1. 925.500 €
    Grundhafte Erneuerung der Fahrbahn der Münsterer Straße
  2. 900.000 €
    Neubau Radweg Fischbach-Ruppertshain
  3. 800.000 €
    Umbau des alten Pfarrzentrums in der Feldbergstraße
Gesamtinvestitionen
pro Kopf
550,66 €
Berechnungsgrundlage: Einwohnerzahl von 29.015